Chronik

Chronik – Erster Überblick

Details folgen Stück für Stück

 

  • 1968 – Gründung
  • 1969 – Austragung des Schwarzpulver Rallye in Hammelbach auf dem Gelände des SSV Hammelbach
  • 1969 – Schießbetrieb / Training Luftgewehr und Luftpistole im Gasthaus „Jägerhof“
  • 1970 – Meldung Luftgewehr Mannschaft
  • 1972 – Bau des Schützenhaus
  • 1974 – Meldung Luftpistolen Mannschaft
  • 1975 – Luftgewehr Mannschaft siegt bei den Kreismeisterschaften
  • 1975 – 1990 mehre Meisterschaften und Aufstieg in höherer Klassen mit mehren Mannschaften
  • 1978 – 10 jähriges Bestehen
  • 1980 – Start der Veranstaltung „Rollbratenschießen
  • 1990 – 1999 Umbau Schützenhaus mit Anbau der neuen 25 Meter und 50 Meter Stände
  • 1991 – Start Bügerschießen (Nibelungenschießen) – Jetzt seit 2017 „Jedermannschießen“
  • 1993 – 25 jähriges Bestehen
  • 1995 – 2002 Durchmarsch der Luftgewehr Mannschaft von der Klasse 8 bis in Klasse 2
  • 2000 – Umbau der Luftgewehr und Luftpistolen Stände
  • 2003 – Weiter Umbau des 50 Meter Standes (8 Stück – 7 Stück davon mit elektrischen Seilzug Anlage)
  • 2007 – Umbau der 25 Meter Stände
  • 2014 – Neue Kügelfänge in der 50 Meter Anlage
  • 2015 – Modernisierung der kompletten 25 Meter Stände (jetzt 14 Stück)
  • 2016 – Neue Kügelfänge in der 25 Meter Anlage
  • 2017 – Modernisierung der 10 Meter Stände ( auf 4 Stück)
  • 2018 – 50 Jahre Sport Schützenverein Hammelbach
  • 2020 – Abschluss Bau 100 Meter Anlage

 

 

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.